Supervision / Systemische Beratung gesucht? Wofür?

supervision-ffm.com

Unsere Spezialisierung: Supervision & Teamentwicklung, Karriereplanung & Change-Kommunikation sowie Burnout-Prävention & -Intervention.

Systemische Beratung und Therapie (SG/IGST), Supervision und Coaching in Kooperation mit Fachärzten für Innere Medizin, Kardiologie und Psychosomatik

Klienten und Ziele im Zentrum für Supervision und Systemische Beratung Frankfurt

Personen mit Verantwortung für Change-Management

Einzelsupervision für Personen mit vermeintlichen Zwängen

Leitungssupervision – im Team oder über dem Team?

Leitungssupervision – im Team oder über dem Team?

Supervision: Definition – wann, für wen und mit welchem Ergebnis?

Von Supervision profitieren Menschen nicht nur in psychosozialer Arbeit. Supervision bieten wir als berufsbezogene Beratung zur persönlichen und nachhaltigen Entwicklung für unterschiedliche Formen von Organisationen und Unternehmen. Ob es um akute und konkrete Konflikte geht oder das Verbessern kollegialer, erfolgreicher Zusammenarbeit: Supervision hat sich als Methode zur analytisch-perspektivischen Reflexion etabliert.

Supervision – Anlässe

Wann ist Supervision sinnvoll?

Regelmäßige, professionelle Supervision kann z. B. dabei helfen, einen eskalierten (schwerwiegenden) Konflikt zu lösen. Strukturschwache Teams können ihre Zusammenarbeit verbessern. Professionelle Beratung kann sich anbieten, wenn Mitarbeiter motiviert werden sollen, Probleme durchzusprechen, Anliegen zu akzentuieren und Kommunikationshemmnisse zu beheben.

Mit anderen Worten: Supervision kann erreichen, die Arbeit im Team durch ein übergeordnetes, spezifisch gestecktes Ziel zu klären und die Mitarbeiter für eine gemeinsame Aufgabe zu sammeln.

Kurzfristige Veränderung gesucht?

Lesen Sie diesen Beitrag zur Ich-Story vom 03.01.2020. Am 05.01.2020 kam die Intrapersonale Gewaltfreie Kommunikation hinzu. Der 06.01.2020 bringt den Radikalen Konstruktivismus ins Spiel.

Teamsupervision Metaperspektive

Teamsupervision aus der Metaperspektive

Anwendungsgebiete von Supervision

Supervision auch für Wirtschaftsunternehmen?

Supervision eignet sich gut dafür, die Arbeit sowohl im pädagogisch-sozialen Kontext als auch in Unternehmen zu optimieren. Die Bandbreite von Supervision für Unternehmen reicht von mittelständischen bis großen Unternehmen sowie internationalen Organisationen. Als systemische Organisationsberater arbeiten wir:

  • z. B. mit der weiblichen Führungskraft, die sich in einem von Männern dominierten Feld neuen Herausforderungen stellen muss (klassische Einzelsupervision)
  • mit Teams, die reflektieren wollen, welche Einflüsse sie bei der Arbeit eher behindern (in diesem Beispiel sei unterstellt, es würde sich um konfliktbehaftete Arbeit handeln)
  • mit dem Klienten (Führungskraft oder Mitarbeiter), der einzeln reflektieren möchte, wie er seine Fähigkeiten besser einsetzen und ausbauen kann
  • im Format der Teamsupervision und der Einzelsupervision (eine anonyme Gruppensupervision ist im Kontext der Wirtschaft eher nicht denkbar)

Beteiligte an Supervision

Wer führt die Supervision durch? Wer profitiert von Supervision?

Die Supervision führen bei uns erfahrene Supervisoren durch. Personen, die Supervision in Anspruch nehmen, sind Supervisanden (vgl. dazu Coach / Coachee sowie Berater / Klienten). Supervisanden in der Wirtschafts-Supervision können sowohl Mitarbeiter als auch Führungskräfte bis ins oberste Management sein. Als Supervisoren für Wirtschaftsunternehmen verfügen wir über umfangreiche Expertise in systemischer Beratung im Kontext von Orgnisationspsychologie, Gruppendynamik und Marketing.

Resultate von Supervision

Welchen Nutzen hat Supervision? In welcher Weise kann Supervision Teams, Unternehmen und Organisationen weiterbringen?

Das Ergebnis von gut geführter Supervision lässt sich am gruppendynamischen Prozess ablesen. So kann sich durch Supervision ein bereits eskalierter Konflikt auflösen. Der offensichtliche Konflikt, den alle bislang (verständlicherweise) ignorieren wollten, kommt in Kommunikation. Das supervidierende Begleiten der einzelnen Personen bringt sowohl die fachlichen Kompetenzen in Kommunikation als auch die Anliegen.

Die Erfahrung mit professioneller Supervision zeigt: Ressourcen erstarken, die Arbeitszufriedenheit steigt und der Krankenstand sinkt. Diese Ergebnisse sind möglich, weil durch Supervision für alle Beteiligten eine Außenperspektive (Metaperspektive) entsteht. Im Mittelpunkt steht somit nicht mehr die Person A, die mit B ein Problem hat. Im Mittelpunkt steht die Qualität der Interaktion in Teams und Organisationen.

Supervision im Rhein-Main-Gebiet

Sie suchen Supervision in Frankfurt und Umgebung?

Unsere Supervisanden kommen aus Frankfurt, Offenbach, Eschborn, Wiesbaden, Bad Homburg, Hanau und weiteren Orten bis ca. 50 km rund um Frankfurt. Auf Wunsch führen wir die Supervisionssitzungen auch in den Räumen unserer Auftraggeber durch. Ideal sind für Auswärtstermine ganze oder halbe Supervisionstage in Form von Workshops mit speziellen Themen. Für die ökonomische Planung versuchen wir, Termine an bestimmten Orten auf denselben Tag zu legen. Sprechen Sie uns an, wenn Sie eine Supervision in Ihren Räumen im Rhein-Main-Gebiet durchführen lassen wollen.

Burnout-Prävention und -Intervention

Sie fühlen sich ausgelaugt und erschöpft?

Sie schlafen schlechter?

Sie können sich nicht gut konzentrieren?

Sie spüren, wie Ihre Kräfte nachlassen?

Im Team des Supervisionszentrums Frankfurt arbeitet Johannes Faupel, Autor des 12/2019 bei Springer Gabler Wiesbaden erschienenen Fachbuches „Burnout-Prävention und -Intervention“.
Burnout-Prävention und -Intervention im Marketing

Burnout-Gefahr? Überlastung?
Druck?
Wir helfen Ihnen mit der Veränderung von
Details.
Synaptische Details mit praktischem Nutzen.

© Supervisionszentrum Frankfurt | supervision-ffm.com

Wir arbeiten mit Ihnen für neue, hilfreiche Assoziationen

© Supervisionszentrum Frankfurt | supervision-ffm.com

Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie an: 069 4800 8888

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.

Schillerstraße 31, U-Bahn Eschenheimer Tor
Supervisionszentrum Frankfurt

Anfahrt mit dem eigenen Auto

Anfahrt zum Parkhaus Schillerpassage (nur wenige Meter vom Supervisionszentrum Frankfurt entfernt)

Es ist mit wenigen Worten erklärt, warum wir auch dort mit Supervision arbeiten, wo andere meinen, nur eine Psychotherapie könnte helfen. Bei einer Psychotherapie sind die Regeln und Rollen meistens eng vorgegeben: hier der „wissende” Therapeut – dort der defizitäre Patient, der vom Therapeuten das „richtige” Verhalten lernen soll, um im Leben klarzukommen. Zu allem Überfluss muss man auf einen Psychotherapieplatz oft Wochen bis Monate warten. Das verschlechtert die Genesungsbedingungen zusätzlich. Deshalb bieten wir keine Therapie an, sondern Supervision. Im Zentrum der Aufmerksamkeit steht beim Zentrum für Supervision die Kompetenz der Klienten.