Contenance Pattern Interrupt

Contenance – Pattern Interrupt / Musterunterbrechung

Contenance

Was ist Contenance?

Contenance heißt wörtlich aus dem Lateinischen contentia übersetzt Zurückhaltung. Das Wort Contenance ist der Begriff für Haltung, Selbstbeherrschung. Im Internet gibt es ein Video, das die explosive Energie innerer Unruhe zeigt. Jemand schüttelt zwei Limonadenflaschen. Eine von beiden öffnet er. Sie schäumt über.

Warum erscheint Contenance oft so schwer?

Zurückhaltung fällt uns schwer, weil wir Gerechtigkeit wollen. Contenance scheint unmöglich, weil alles in uns fast explodieren könnte. Doch das wirkt nur so, wenn wir es bisher so praktiziert haben.

Contenance finden – die Lösung

Bauen wir eine kleine Pause zwischen einen Impuls und die mögliche Umsetzung des Impulses ein. Dann ist Contenance etwas leichter.

Einladung zur Contenance

Eine beeindruckende Demonstration und gleichzeitig eine gute Lektion für einen Moment des Schweigens. In der Selbstbeherrschung liegt die wahre Kraft des Menschseins.

 

Anleitung zur Contenance

Wie funktioniert Contenance im Alltag?

Bei Ärger und Anspannung die Situation ruhig verlassen. Aus dem Raum gehen. Schweigen. Den inneren Ärger wahrnehmen und ihn dort lassen. Im Inneren. Später die Situation neu betrachten.

Soll man Ärger unterdrücken?

Verschweigen ist besser. Den Ärger wahrnehmen und ihn vorübergehend verschweigen. Das spontane Schweigen zur Regel machen. Besser spontanes Schweigen als spontanes Streiten. Unterdrückung führt zu mehr Druck. Wahrnehmung des aktuellen Ärgergefühls und Empathie mit sich selbst führen zu innerem Frieden.